Forststeig

Forststeig

20150719_132230_Richtone(HDR)_HDR.jpgDer Sachsenforst hat einen über hundert Kilometer langen Wanderweg in der Sächsischen und Böhmischen Schweiz geplant. Der Weg verläuft über 17 Aussichtspunkte, darunter Großer Zschirnstein, Großer Schneeberg, Tissaer Wände, Zeisigstein, Grenzplatte, Rotstein, Katzstein, Gohrisch oder Papststein.Weitere Übernachtungsmöglichkeiten in Trekkinghütten sind linkselbisch vorgesehen.

Mehr Infos bei www.forststeig.de

Biwak Plätze im Cunnersdorfer Forst

Biwak Plätze im Cunnersdorfer Forst

Ein toller Taubenschlag…

Neu ab 16.09.2016:

Biwakplätze zur Freiübernachtung mit Zelt

Medieninformation des Forstbezirkes Neustadt vom 12.09.2016

Buchberghütte

​Auf meiner Radtour zum Keulenberg entdeckt bei N 51°13.771′ , E 13°50.126′

Rastplatz – Buchberghütte 213m ü.n.N.

2012 erbaut, hoffentlich für mehrere Generationen…

Rotsteinhütte

Die Hütte ist klein aber fein!

Sie ist bei N 50°51.367′ , E 14°05.917′ zu finden. Von der Katzsteinbaude Cunnersdorf 35 Minuten auf der Winterleitenstraße in Richtung Rosenthal.

Sonstige Hütten

2016-05-01 09.27.27-1

Moritzburg: Im Friedewald wurde an den Altenteichen eine neue Hütte aufgestellt.
Der Picknickplatz ist bei N 51°10.696′, E 13°39.263′ zu finden.
–> http://www.openstreetmap.de/karte.html?lon=13.6535&lat=51.17761&zoom=16&layers=B000TT

20150719_132230_Richtone(HDR)_HDR

Böhmische Schweiz bei Maxdorf  zw. Schneeberg und ehem. Königsmühle am Kammweg (E 14.155, N 50.818) –> http://www.openstreetmap.de/karte.html?lon=14.1508&lat=50.8161&zoom=15&layers=B000TT

Quellen

Steinhüttenborn

Steinhüttenborn

Im Forstrevier Cunnersdorf befinden sich mehrere Quellen.

Der Steinhüttenborn ist am Fuchsbachweg bei N 50°51.430′ , E 14°06.291′ zu finden.

tuempelquelle

Tümpelquelle

Die Tümpelquelle ist am Taubenbachweg bei N 50°50.71′ , E 14°06.981′ zu finden und am Grenzweg bei N 50°51.035′ , E 14°08.598′ können auch die Wasserbehälter gefüllt werden. FurtbornAm Krippenbach ist der Furtborn bei N 50°52.188′ , E 14°08.485′ zu finden.

Eine Garantie für Trinkwasserqualität kann für keine Quelle gegeben werden!

Im Video wird eine der vielen Quellen an der Königsmühle bei N 50°50.279′ , E 14°09.011′ gezeigt.

Studánka sedmilhářů

Studánka sedmilhářů

Die Quelle der Siebenlügner (Studánka sedmilhářů) ist an der Grenze zw. Grenzbaude und Königsmühle bei N 50°50.498′ , E 14°08.817 zu finden.certicertifi

wasser

Kristin hrádek

Eine gute böhmische Quelle für Trinkwasser ist 2,5 km von Willys Ruh entfernt, diese ist in ca. 45 Minuten zu erreichen und dort können auch noch andere köstliche Getränke „getankt“ oder Knödel „gebunkert“ werden…

Königsmühle (Králův mlýn)

2015-07-19 14.26.07Schon kurz nach 1990 hat der Staatsforst des Nachbarlandes eine Übernachtungsmöglichkeit für ca. 8 Trekkingtouristen geschaffen.

2015-07-19 14.25.59

Mühlrad als Erinnerung an die Königsmühle

Das Tal der Königsmühle ist sehr reich an Wasserressourcen. Das Wasser aus den Quellen hat Trinkwasserqualität. Quellen: Křenkův pramen, U napajedla, Markétin pramen, Skautský pramen, Studánka sedmilhářů a pramen Nad převisem.

In etwa 400 Meter Entfernung ist ein Teich. Das Naturdenkmal und dient dem Schutz bedrohter Arten von Pflanzen und Feucht-Lebensräumen von Tieren.

Am Bach, zwischen der ehemaligen Königsmühle und der Grenze, sind Felsformationen mit großen Überhängen zu finden.

–> Wikipedia zur Königsmühle